Im freien Faaaaaaall

Zehn Meter ragt der Free-Fall-Tower im neuen Gummibeerchen-Land in die Höhe. Langsam drehen sich die Sitze – und werden urplötzlich mit ihren Besuchern in die Tiefe gerissen. Ein aufgeregtes Kreischen hallt durch das Erdbeerland.

So ein Freifall-Turm macht richtig viel Spass und sorgt für echtes Bauchkribbeln“, sagt Karls-Inhaber Robert Dahl.

Robert Dahl beschreibt den Überraschungseffekt, wenn die sich langsam drehende Plattform plötzlich hinabsaust: „Der besondere Reiz ist, dass man an einer Stelle hinabfällt, die man vorher noch nicht kennt. Man hat dann für einen kleinen Moment das Gefühl, aus dem Sitz geliftet zu werden.“

Free-Fall-Tower für die ganze Familie

Mit seiner Höhe von zehn Metern ist der Free-Fall-Tower nicht nur für Erwachsene ein großer Spaß. Schon die bunte Optik des Turms, die der eines Gummibeerchentanks nachempfunden ist, zeigt: Hier sind auch Kinder herzlich willkommen! Ab einer Größe von 90 Zentimetern dürfen sie mitfahren; wer kleiner ist als einen Meter, kann den Freifallturm in Begleitung eines Erwachsenen benutzen. Damit ist der Turm eine besonders familienfreundliche Variante unter den Free-Fall-Towern.

Die „Saftpresse“, wie der Turm wegen seiner Erscheinung scherzhaft genannt wird, ist ein so genannter Drop’n Twist Tower. Gefertigt wurde er von einem Fachhersteller in Italien, ehe er in Elstal seine besondere Optik erhielt. Während die Gondel hochgezogen wird, dreht sie sich langsam um den Turm. Gestoppt wird die Fallbewegung mit einer so genannten Wirbelstrombremse. Diese nutzt Wirbelströme von Magnetfeldern in bewegten Metallplatten. Im Gegensatz zu Klotzbremsen, wie sie etwa an Fahrrädern verwendet werden, sind Wirbelstrombremsen sanfter, verschleißfrei und sicherer.

Während man beim Freifallturm nur die Wirkung der ausgefeilten Technik spürt, gibt es andernorts im Erlebnis-Dorf Blicke hinter die Kulissen. Viele Besucher haben sich in den letzten Jahren begeistert angeschaut, wie Marmelade oder Kartoffelchips hergestellt werden. Nun erhalten sie in der neuen Gummibeerchen-Manufaktur noch mehr faszinierende Einblicke in die leckere Produktwelt von Karls …